PDF (Portable Document Format) ist heute aus der Welt der EDV nicht mehr wegzudenken.

Komfortable und sichere Weitergaben von Informationen und Auswertungen an Mandanten und die individuelle Archivierung eigener Dokumente sind nur zwei Aspekte einer breiten Palette von Vorteilen, die PDF bietet. Ein weiterer wichtiger Nutzen ist die von Produkt und Drucker unabhängige Ausgabe von Dokumenten. Das PDF-Format bietet eine Bildschirm-Darstellung und Drucker-Ausgabe von Dokumenten, die von der genutzten Hard- und Software weitgehend unabhängig sind. Dabei können Teildokumente automatisch zu einem Gesamt-PDF-Dokument innerhalb einer DATEV-Anwendung zusammengefasst werden.
Zusätzlich kann die Vertraulichkeit der Informationen über Sicherheitsmerkmale wie Verschlüsselung oder die Vergabe von Rechten sichergestellt werden. Darüber hinausgehende Sicherheitsmerkmale können unter Einsatz der DATEV SmartCard basierten Sicherheitstechnologie erzielt werden.

Für die Langzeitarchivierung elektronischer Dokumente können auch PDF-Dateien im PDF/A-Format erzeugt werden.

DATEV hat für die PDF-Erzeugung den SkyPDF Pro Driver des japanischen Unternehmens SkyCom lizensiert und in die DATEV-Produkte eingebunden. Über das Werkzeug SkyPDF Pro Driver kann auch aus anderen Nicht-DATEV-Programmen wie z.B. Word, Excel, etc., PDF-Dokumente mit Rechtevergabe und Sicherheitsmerkmalen erzeugt werden.